Online-Distance Education and more …

For a better education

Online im August

leave a comment »

Jeweils im August erscheint die von der ARD und dem ZDF herausgegebene „Online-Studie“. Sie ist eine Fundgrube für alle, die sich für Fakten interessieren. In der Zusammenfassung des Berichtes heißt es u.a.:

„51,7 Millionen Erwachsene in Deutschland nutzen zumindest gelegentlich das Internet, damit stellt Deutschland den größten Internetmarkt in Europa dar (…).
Unter den Inhalten, die am häufigsten im Netz abgerufen werden, rangieren aktuelle Nachrichten ganz oben. 61 Prozent der Onlinenutzer rufen gelegentlich bis häufig Nachrichten im Netz ab (…).
Nach den aktuellen Ergebnissen der ARD/ZDF-Onlinestudie 2011 entfacht die Idee des Web 2.0 als ein Netz zur aktiven Beteiligung weiterhin keine Breitenwirkung. In Bezug auf die (passive) Nutzung sind drei Web-2.0-Angebote erfolgreich: Wikipedia, Videoportale (z. B. YouTube) und private Communitys (z. B. Facebook). 70 Prozent der Onliner nutzen zumindest selten die Onlineenzyklopädie, 58 Prozent schauen Videos auf YouTube und anderen Videoportalen und 42 Prozent haben ein Profil innerhalb eines privaten Netzwerks“.

Ein Ergebnis dieser Studie könnte sein, dass die Deutschen zwar gut vernetzt sind, die Vorstellung vom „Mitmach-Netz“ zwar häufig beschworen  wird, faktisch aber ein von einschlägigen Evangelisten überbewertetes Phänomen ist.

Advertisements

Written by burklehmann

8. Dezember 2011 um 9:20 am

Veröffentlicht in E-Learning

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: