Online-Distance Education and more …

For a better education

Nun MOOCed auch Hagen

leave a comment »

Einige Lehrende der FernUni in Hagen bieten ihren ersten MOOC nur für Fernstudierende an.

T. Bastiaens schriebt dazu:
‚“My first MOOC at the Fernuniversität in Hagen will be what some people say ‘closed’…it is not, but I’m not interested in convincing rigid thinkers.
We try to develop a MOOC that is dedicated to our students. For a university the own students must be of main importance, all other great ideas are fine but as a university professor I’m responsible for my students.
So the MOOC is open to all students at all four schools (faculties in Europe). We have 80.000 students and we hope that many will participate. For this MOOC I have no further idealistic world changing ideas…just providing an extra service to our students. So no ‘evidence of global impact’ for us, just an impact on our most important stakeholders = our ‘Fernuni-students’. That will do for a start.
It is, in fact an open extracurricular course (studium generale) for Fernuniversität students who have to become actively involved and they have to create, evaluate, analyze and apply the knowledge that comes from it (that is what a MOOC is all about)“  [mehr…]

Mal etwas erfrischend anderes, im Kontrast zum Einerlei der MOOCs, die man nun schon hinreichend kennt und die im Prinzip alle nach dem gleichen Muster ablaufen – egal ob c- oder xMOOCs. Man hat fast schon den Eindruck,  es muss so sein.  Warum eigentlich? Weil Siemens und Downs damit mal in einer spezifischen Weise angefangen haben, weil S. Thrun  seine Vorlesungsvideos  ins Netz stellt und Coursera das auch so macht? Es ist gut, dass Bastiaens dazu beiträgt, der beginnenden „Mythen“- oder sollte man sagen „Religionsbildung“ (?) von MOOCs vorzubeugen.

Advertisements

Written by burklehmann

28. März 2013 um 10:07 am

Veröffentlicht in E-Learning

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: